Tomos Forrest und Wolf G. Rahn – SOKO FRIESLAND – Die Insel Föhr und das Spiel mit dem Tod- Ein Küsten-Krimi

Tomos Forrest und Wolf G. Rahn – SOKO FRIESLAND - Die Insel Föhr und das Spiel mit dem Tod- Ein Küsten-Krimi

8,99  inkl. MwSt.

  • Seiten: 136
  • ISBN: 978-3-7565-0140-3
  • Erscheinungsdatum: 26.05.2022
  • als eBook ISBN: 978-3754659878
  • regulärer Preis: 2,99 €
  • unter anderem bei Thalia erhältlich

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Föhr 1982.

Mein Name ist Hauke Graaf, Polizeioberkommissar in der SOKO Friesland. Meine Kollegen lernte ich bei einem der SEK-Lehrgänge kennen. Als Uwe Petersen den Auftrag er-hielt, eine SOKO für besondere Fälle in Norddeutschland zu bilden, wurde ich in das Team aufgenommen. Wir arbeiten von Bremen, Hamburg oder Flensburg aus, wo wir zur Tarnung Detektivbüros unterhalten. Die Erfahrung zeigt uns, dass viele Menschen, die in ein Verbrechen verwickelt werden, sich lieber an einen Privatdetektiv wenden als an die Polizei. So auch in diesem Fall, in dem sich die Versicherung weigerte zu zahlen. Als ich als angeblicher Detektiv gebeten wurde, die Hintermänner eines Pelzdiebstahls zu finden, ahnte ich nicht, dass die Einbrüche in Hamburger Lagerhäuser im Hafen nur am Rande verliefen, die Hauptmitglieder einer Bande jedoch ganz andere Verbrechen durchführten, bei denen es mehrere Morde gab.

Tomos Forrest und Wolf G. Rahn – SOKO FRIESLAND – Die Insel Föhr und das Spiel mit dem Tod- Ein Küsten-Krimi

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Menü

Nach oben scrollen
Bärenklau Exklusiv