Michael Minnis – Von New Orleans bis Yith: Vier Novellen und Erzählungen (eBook)

Michael Minnis – Von New Orleans bis Yith: Vier Novellen und Erzählungen (eBook)

3,99 

  • ISBN des eBooks: 978-3-7592-2961-8

Beschreibung

Blind vor Zorn stürmte Marsh nach vorne. Da richtete sich der Ghoul zu seiner vollen Größe auf und wartete. Das er ihn um einen ganzen Kopf überragte und Krallen wie Beduinenmesser besaß, schien Marsh nicht zu interessieren.
Er tobte und brüllte, der Ghoul wich weiter zurück. Er war nicht im Geringsten besorgt, dass es Marsh tatsächlich gelingen konnte, ihm AL-AZIF zu entreißen …

Michael Minnis führt uns auch in seinen 4. Erzählband seiner gesammelten Prosa durch die Zeiten und erzählt vom Grauen in den Schlachtgräben des 1. Weltkriegs und spannt den Bogen weiter bis in die nahe Zukunft, einer dystopischen Realität wo die Zombies und deren Abschlachten zum normalen Tagesablauf gehören.
Ob Dunwich oder Yuggoth, ob Arkham oder Innsmouth, Michael Minnis folgt den Fußspuren seines großen Vorbildes und sei es, dass er bis nach Providence gehen muss.

Folgende Geschichten sind in diesem Band enthalten:
› Salzhaltige Luft
› Al Azif
› Der Schlächter von Vyônes
› Nyarlathotep – Nur Heute Nacht!

Michael Minnis – Von New Orleans bis Yith: Vier Novellen und Erzählungen (eBook)

Zusätzliche Informationen

Autor

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Menü

Nach oben scrollen
Bärenklau Exklusiv