Michael Minnis – Von Boston bis Ulthar: Fünf Novellen und Erzählungen (eBook)

Michael Minnis – Von Boston bis Ulthar: Fünf Novellen und Erzählungen (eBook)

3,99 

  • ISBN des eBooks: 978-3-7592-2975-5

Beschreibung

Es gibt kein Entkommen für mich! Ich weiß nicht, wie viel Zeit mir noch bleibt, vielleicht nur wenige Stunden. Lang genug, wenn ich Glück habe, um mir zu ermöglichen, bis zum Anbruch der Nacht zu warten, bis die Vögel im Garten still werden, bis das Feuer dunkel wird und stirbt, zu warten, bis mein Gegner seinen nächtlichen Lauf aufnimmt …

Michael Minnis führt uns auch in seinen 5. Erzählband seiner gesammelten Prosa durch die Zeiten und erzählt vom Grauen in den Schlachtgräben des 1. Weltkriegs und spannt den Bogen weiter bis in die nahe Zukunft, einer dystopischen Realität, wo die Zombies und deren Abschlachten zum normalen Tagesablauf gehören.
Ob Dunwich oder Yuggoth, ob Arkham oder Innsmouth, Michael Minnis folgt den Fußspuren seines großen Vorbildes H. P. Lovecraft und sei es, dass er bis nach Providence gehen muss..

Folgende Geschichten sind in diesem Band enthalten:
› Stumpergasse 29
› Hoch und mächtig und weltmüde und tragisch
› Albtraum Vorort
› Das Zimmer am Ende des Flurs
› Anencephalus

Michael Minnis – Von Boston bis Ulthar: Fünf Novellen und Erzählungen (eBook)

Zusätzliche Informationen

Autor

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Menü

Nach oben scrollen
Bärenklau Exklusiv